Herzlich Willkommen in der Sophie-Luisen-Klinik

Geriatrische Rehabilitationsklinik

Ein ansprechendes und beschütztes Umfeld ist gerade für ältere und unterstützungs­bedürftige Menschen von besonderer Bedeutung

Die Sophie-Luisen-Klinik liegt inmitten einer idyllischen Hügellandschaft, im Kraichgau, zwischen Schwarzwald, Odenwald und Rheinebene. Die klimatische Lage (mildes Schonklima), die vollgesättigte Natursole aus 180 m Tiefe, das umfangreiche Freizeitangebot verbunden mit hoher medizinischer Kompetenz wollen wir für Sie als geeignetes Umfeld für Ihre Genesung hervorheben.

Am Rande von Bad Rappenau gelegen ist die Sophie-Luisen-Klinik eine geriatrische Rehabilitationseinrichtung nach § 107 Abs. 2 SGB V. Der bestehende Versorgungsvertrag mit den Landesverbänden der Krankenkassen und den Verbänden der Ersatzkassen gilt bundesweit. Hausarzteinweisungen sind ebenfalls möglich.

Sie wohnen in einem modernen und komfortablen, rollstuhlgerechten Doppelzimmer mit angegliedertem, barrierefreiem Sanitärbereich. Das Doppelzimmer verfügt über Telefonanschluß und TV. Wohlfühlen und Erholen stehen hier an erster Stelle: sonnige, helle Wintergärten und Aufenthaltsbereiche auf den Stationen, ruhige Lage neben dem schönen Salinenpark, barrierefreier Zugang zu unserer Cafeteria mit großer Auswahl und gesunde, leckere und vielseitige Mahlzeiten aus unserer Frischeküche.

Klinikleiter

Herr Dr. medic Andreas Reuss

„Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unseren Patienten mit Hilfe sorgfältig festgelegter Therapieprinzipien und wirksamer Behandlungsmethoden eine möglichst weitgehende Selbstständigkeit zu ermöglichen. Oftmals gelingt es uns mit diesem Ansatz, eine Pflegebedürftigkeit zu vermeiden.“

Team


Das Team der Sophie-Luisen-Klinik


Therapeutenteam (Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Logopädin)


Team der Sozialarbeit

Ansprechpartner

Chefarztsekretariat:

Tel.: 07264 83-6413 

Fax: 07264 83-6444

Bettendisposition:   

Tel.: 07264 - 83-6412
Fax: 07264 - 83-6444


E-Mail: info(at)sophie-luisen-klinik.de

Das könnte Sie auch interessieren