Anreise & Parkplatz

Ihr Weg in unser Kompetenzzentrum

Ob mit dem PKW oder der Bahn - so finden Sie schnell den Weg zu unseren Reha-Kliniken

Anreise mit dem PKW

Bad Rappenau liegt an der A 6 zwischen den Autobahnkreuzen Weinsberg und Walldorf. Von der ausgeschilderten Ausfahrt Bad Rappenau sind es nur wenige Kilometer bis zu unserem Kurort. Folgen Sie bitte der Beschilderung „Bad Rappenau – Ost/Kurgebiet“. Die Zufahrt zu unserer Klinik können Sie dem Lageplan im Anhang entnehmen.

Wenn Sie die Anfahrt über Ihr Navigationssystem planen, geben Sie als Zielstraße die Weinbrennerstraße an. Parkmöglichkeiten befinden sich in der Nähe der Klinik. Weiter weisen wir Sie darauf hin, dass für abgestellte Fahrzeuge keine Haftung übernommen wird. Dasselbe gilt auch für evtl. mitgebrachte Fahrräder.

Für Patienten mit einer außergewöhnlichen Gehbehinderung (aG-Zeichen lt. Schwerbehindertengesetz) steht in unmittelbarer Nähe der Klinik ein Behindertenparkplatz zur Verfügung. Bei Ihrer Ankunft können Sie direkt vor den Haupteingang fahren und Ihr Gepäck entladen. Anschließend sollten Sie Ihren PKW wieder wegfahren.

Zum Routenplaner >

Patientenparkplätze

Ausreichend Parkplätze stehen Ihnen zur Verfügung (P1 in der Weinbrennerstraße: Salinen-, Rosentrittklinik, Stimmheilzentrum, Therapiezentrum und Sophie-Luisen-Klinik). Nach dem Entladen Ihres PKW erhalten Sie an der Rezeption gegen ein Pfand einen Parkchip, um in die Parkplätze einzufahren. Der Patientenparkplatz steht Ihnen kostenfrei über die Dauer Ihres Aufenthaltes zur Verfügung.

Anreise mit der Bahn

Bad Rappenau ist eine Haltestelle auf der Bahnlinie "Heilbronn - Bad Friedrichshall (Jagstfeld) – Sinsheim – Heidelberg". Die Entfernung vom Hauptbahnhof Bad Rappenau bis zur Klinik beträgt ca. 10-12 Gehminuten. Es steht Ihnen zusätzlich die Haltestelle Bad Rappenau Kurpark zur Verfügung. Hier beträgt die Entfernung ca. 2-4 Gehminuten.

Gerne können Sie sich ein Taxi bestellen. Die Kosten hierfür können allerdings nicht von der Klinik übernommen werden. Folgende Taxiunternehmen stehen Ihnen in Bad Rappenau zur Verfügung:

  • Taxi Büttgen             07264/ 4418
  • Taxi Pedde               07264/ 9609449
  • Taxi Götz                   07132/ 93333.

Bahnreisenden, welche für den Gepäcktransport von Haus zu Haus den Kurierdienst in Anspruch nehmen, werden die verauslagten Gepäcktransportkosten gegen Vorlage der Quittung an unserer Rezeption zurückerstattet, sofern dies zur Regelleistung des jeweiligen Kostenträgers gehört. Hierfür gelten Höchstbeträge. 

Persönliche Fahrtauslagen von der Wohnung zum Heimatbahnhof werden nur bei Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel und gegen Vorlage des Fahrscheins erstattet. Auch hier gilt der Vorbehalt der entsprechenden Leistungszusage des Kostenträgers.

 

Aufenthaltsformen Besichtigungen