Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz. Diese Website verwendet das Tracking Tool Google Analytics, damit wir unsere Website bedarfsgerecht gestalten und fortlaufend optimieren können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Tracking Tools und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz.

Assistenzarzt (m/w/d) in der Weiterbildung Phoniatrie und Pädaudiologie

befristet im Rahmen der Weiterbildung in Voll- oder Teilzeit

Unser Kompetenzzentrum für medizinische Rehabilitation und Prävention sucht für unser Stimmheilzentrum ab dem 01.07.2019 einen

Assistenzarzt (m/w/d) in der Weiterbilung Phoniatrie und Pädaudiologie

Ihr Arbeitsgebiet
Das Stimmheilzentrum ist eine Rehabilitationsklinik für Stimm-, Sprech- und Schluckstörungen mit 52 Betten. Wir behandeln Patienten mit schweren Stimmstörungen oder nach der Therapie von Kopf-Hals-Tumoren. Mit moderner Ausstattung und einem interdisziplinär arbeitenden Team aus Fachärzten/-innen für Phoniatrie/Pädaudiologie und HNO, Therapeuten/-innen und Pflegekräften bietet das Haus ein anregendes Umfeld für Ihren beruflichen Wirkungskreis.

Ihr Profil

  •  Sie verfügen über erste Erfahrungen in der Behandlung von Stimm-, Sprech- und Schluckstörungen
  •  Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  •  Interesse an einer interdisziplinären Zusammenarbeit

Wir bieten

  •   Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  •   Geregelte Arbeitszeiten
  •   Weiterbildungsermächtigungen 2 Jahre HNO,  2 Jahre Phoniatrie
  •   Interne und externe Fortbildungsmöglich-keiten mit Kostenbeteiligung
  •   Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag VPKA
  •   Zusätzliche Altersversorgung
  •   Wir unterstützen Sie gerne bei der Woh-nungssuche oder stellen Ihnen ein Perso-nalzimmer zur Verfügung
  •   Familie und Beruf miteinander verbinden zu können ist uns wichtig. Wir unterstützen Sie hierbei gerne

Ihre Bewerbung

mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an:

Zentrale Personalabteilung,
z. Hd. Frau Mann,
Salinenstraße 30,
74906 Bad Rappenau,

Tel.-Nr.: 07264/86-2173, e-Mail: bewerbung@kur-br.de 

Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen gesammelt in einer PDF-Datei zukommen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen in anderen Formaten (Word, Open Office etc.) nicht berücksichtigen können.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Prof. Dr. Keilmann, Chefärztin des Stimmheilzentrums, telefonisch unter 07264 808-4507 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen: www.stimmheilzentrum.de

Lernen Sie Bad Rappenau kennen