Seite drucken Seite drucken
360°-Klinik-Rundgang Häufige Fragen

Diagnostik

Untersuchungsmethoden in der Geriatrie

Für jede erfolgreiche Behandlung ist eine gute und sorgfältige Diagnostik die auschlaggebende Vorraussetzung. In der Geriatrie setzen wir folgende Untersuchungsmethoden ein:

  • Erhebung der Anamnese
  • Eingehende klinische Untersuchung
  • Geriatrisches Assessment
  • Klinisch-chemisches Labor
  • Herzdiagnostik (EKG, Langzeit-EKG,  Langzeit -Blutdruckmessung)
  • Sonographie (Abdomen, Schilddrüse, große Gefäße)
  • Röntgen (Skelett, Thorax)