Seite drucken Seite drucken
360°-Klinik-Rundgang Häufige Fragen

Selbsthilfe

Finden Sie während und nach den Aufenthaltes Hilfe durch und mit Selbsthilfe

Suchen Sie während oder nach dem Aufenthalt ein offenes Ohr bei einem Betroffenen mit den selben Erfahrungen? Wollen Sie neben den Nachsorgeangeboten nach dem Aufenthalt Unterstützung durch eine Gruppe bei der weiteren Bewätltigung von Krisen? 

Aus diesen und vielen anderen Gründen kooperieren wir mit dem Selbsthilfebüro Heilbronn und Selbsthilfegruppen im und nach dem klinischen Alltag. Es geht einerseits um die gemeinsame Arbeit für die Selbsthilfe, aber auch um unseren Patienten bei Bedarf einen Experten zur Seite zu stellen, der aus eigenen Erfahrungen helfen kann.

Selbsthilfegruppebeauftragter der Kur- und Klinikverwaltung ist Herr Ingmar Sebastian Schiedel, Prokurist und Leiter Patientenmanagement, Tel.: 07264 - 862104 oder per Mail.

Folgende Selbsthlfegruppen sind Partner der Einrichtungen der Kur- und Klinikverwaltung:

Über das Selbsthilfebüro Heilbronn können Sie Informationen über weitere Selbsthilfegruppen erhalten, die Ihnen zu anderen Themen oder an anderen Orten helfen können.

Kontaktinformationen: Happelstraße 17a, 74074 Heilbronn, Tel.: 07131 6493950, E-Mail: selbsthilfebuero@ppsg.de. Weitere Informationen finden Sie hier.