Seite drucken Seite drucken

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

in Vollzeit

Unser Kompetenzzentrum für medizinische Rehabilitation und Prävention sucht für die Klinikzentralverwaltung einen Bilanzbuchhalter als Leitung für die Finanzbuchhaltung.

Wer wird sind

Unser Kompetenzzentrum für medizinische Rehabilitation und Prävention ist aufgegliedert in vier klinische Bereiche, sowie das ambulante Therapiezentrum und die Klinikzentralverwaltung.

Ihr Aufgabengebiet

Ihre wesentlichen Aufgaben sind die Anlagenbuchführung, Umsatzsteuervoranmeldungen sowie Überwachung der Steuertermine, Kontenabstimmung, die Zusammenstellung und Erarbeitung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse sowie diverse Hochrechnungen und Liquiditätsvorschauen. Außerdem sind Sie zuständig für zwei weitere Sachbearbeiter und arbeiten in Abstimmung mit der Abrechnungsabteilung.

Damit überzeugen Sie uns

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Bilanz-buchhalter/in
  • Mehrjährige Berufserfahrung erwünscht, idealerweise im Gesundheitswesen
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Organisationstalent, hohe Flexibilität
  • Große Belastbarkeit

Das können Sie von uns erwarten

  • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz, auch in Krisenzeiten
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten in

einem engagierten Team

  • Gleitzeitregelung
  • Vergütung nach Tarifvertrag
  • Zusätzliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Ihre Bewerbung

mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an:

Zentrale Personalabteilung
z. Hd. Frau Pfeiffer
Salinenstraße 30
74906 Bad Rappenau

Tel.-Nr.: 07264/86-2115
e-Mail: bewerbung@kur-br.de

Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen gesammelt in einer PDF-Datei zukommen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen in anderen Formaten (Word, Open Office etc.) nicht berücksichtigen können.

Für Fragen vorab steht Ihnen Frau Tol-Hecker telefonisch unter 07264 86-2150 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen: www.kurbadrappenau.de

Online bewerben