Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz. Diese Website verwendet das Tracking Tool Google Analytics, damit wir unsere Website bedarfsgerecht gestalten und fortlaufend optimieren können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Tracking Tools und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz.

Sozialarbeiter (m/w/d) in Teilzeit mit 19,5 Stunden/Woche

zur Unterstützung unserer Sozialarbeiter

Unser Kompetenzzentrum für medizinische Rehabilitation und Prävention sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sozialarbeiter (m/w/d)

Ihr Arbeitsgebiet

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Versorgung nach der Rehamaßnahme und die Beratung von Patienten und Angehörigen zu verschiedensten Themen wie Pflegegrade, ambulante und stationäre Versorgungsmöglichkeiten, Generalvollmacht etc. Ebenso gehört die beratende Hilfe im Rahmen der beruflichen Rehabilitation, die psychosoziale und sozialrechtliche Beratung in Zusammenarbeit mit unseren Psychologen und die Kontaktaufnahme mit den entsprechenden Einrichtungen zu Ihrem Aufgabengebiet.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium zum Diplom-Sozialarbeiter (m/w/d), Master of Arts Soziale Arbeit oder Bachelor of Arts Soziale Arbeit mit entsprechend einschlägiger Berufserfahrung
  • Interesse an der geriatrischen Reha, erste Erfahrung in diesem Bereich wünschenswert
  • Engagement und Einsatzfreude zeichnen Sie aus
  • Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab
  • Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Das bieten wir Ihnen

  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem großen Team
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Vergütung nach Tarifvertrag
  • Zusätzliche Altersversorgung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Verschiedene Arbeitgeberleistungen

Ihre Bewerbung

mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an:

Zentrale Personalabteilung,
z. Hd. Frau Kizenberger,
Salinenstraße 30,
74906 Bad Rappenau,

Tel.-Nr.: 07264/86-2173, e-Mail: bewerbung@kur-br.de 

Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen gesammelt in einer PDF-Datei zukommen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen in anderen Formaten (Word, Open Office etc.) nicht berücksichtigen können.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Leiensetter, Sozialarbeiterin, telefonisch unter 07264-836405 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen: www.kurbadrappenau.de

Lernen Sie Bad Rappenau kennen